09. April 2024
Treffpunkt 17:30 Uhr
Rega, Zürich Flughafen

Wir besuchen die Rega am Zürich Flughafen

 

Wir laden Sie herzlich zu einer exklusiven Führung durch das Rega-Center am Dienstag, den 9. April 2024 von 17:45 bis 19:45 Uhr ein.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, einen Einblick in die beeindruckende Arbeit der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega zu erhalten.

 

Programm-Highlights (17:45 – 19:45 Uhr)

  • Einführung: Ein informatives Referat über die Mission und Operationen der Rega.
  • Hangar und Ambulanzjet: Besichtigen Sie den Hangar und, falls möglich, einen Ambulanzjet.
  • Helikopter in der Wartung: Werfen Sie einen seltenen Blick hinter die Kulissen und sehen Sie diese lebenswichtigen Fluggeräte in ihrer Wartungsphase.
  • Besuch der Einsatzzentrale: Ein Highlight ist der Einblick in die Einsatzzentrale, das Nervenzentrum der Rega.
  • Rega-Film: Abschliessende Filmvorführung über die beeindruckende Arbeit der Rega in ihrer lebensrettenden Tätigkeit in Aktion.

Anreise, Treffpunkt und Verpflegung

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Busbahnhof Zürich-Flughafen fährt alle 15 Minuten die Buslinie 739 direkt zur Rega (Reisezeit ca. 5 Minuten).

Parkmöglichkeiten: Ab 17:00 stehen einige Parkplätze bei der Rega zur Verfügung.
Zur Stärkung halten wir einen kleinen Zvieri mit Sandwich und Getränk für Sie bereit.
Treffpunkt: Wir treffen uns um 17:30 direkt bei der Rega.

Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt (max. 36 Teilnehmende).
Bitte melden Sie sich bis spätestens 31. März 2024 an.

Diese Führung ist nicht nur eine Gelegenheit, mehr über die Rega zu erfahren, sondern auch eine Chance, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Wir freuen uns darauf, einen spannenden und informativen Abend mit Ihnen zu verbringen!“

**Für die Teilnahme kann eine Bestätigung für IPMA-Zertifizierte ausgestellt werden.**

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe?
Kontakt: Office@spm.ch (Dienstag und Donnerstag)