Der pma focus ist die größte jähr­liche Pro­jekt­ma­nagement-Kon­ferenz Öster­reichs und findet am 16.10.2014 in Wien statt. Heuer steht die Ver­an­staltung unter dem Motto:

LEADERHSIP – Die Kunst des Führens im Projektmanagement

Der pma (projekt management austria) ist eine öster­rei­chische Pro­jekt­ma­nagement-Ver­ei­nigung. Die Mit­glieder kommen aus der Wirt­schaft, der öffent­lichen Ver­waltung und von Uni­ver­si­täten; Haupt­auf­gaben sind die Ver­tretung im IPMA sowie die Zer­ti­fi­zierung von Experten und För­derung des Berufs­bildes «Projektmanager/​in».

Ist Lea­dership eine Kunst? Und jede Füh­rungs­kraft ein Künstler? Kann man führen lernen? Und wenn ja, wo und von wem? Braucht es über­haupt Führung? Und wenn ja – wer braucht sie? Wodurch unter­scheidet sich Lea­dership in der Linie von jenem im Pro­jekt­ma­nagement? Und wird es in Zukunft mehr oder weniger davon im Pro­jekt­ma­nagement brauchen? Diese Fragen und viele weitere Aspekte werden heuer beim pma focus – dem größten PM-Kon­gress Öster­reichs – beleuchtet und diskutiert.

Weitere Infor­ma­tionen

Mit­glied­schaft
News­letter
Buchshop
PM-Magazin