IPMA® REG – das veri­fi­zier­te Qualitätslabel

Die Weiterbildung im Projektmanagement för­dert der spm, indem wir die Ausbildungssuchenden mit den geeig­nets­ten Ausbildungsanbietern (Institute und Coaches) zusam­men­brin­gen. Gemeinsam mit den Ausbildungssuchenden eva­lu­ie­ren wir aus der Vielfalt der ange­bo­te­nen Ausbildungsprogramme jeweils das am bes­ten auf sie zugeschnittene.

Wir unter­stüt­zen Ausbildungsanbieter bei der Präsentation ihres Programms sowie des­sen Weiterentwicklung und opti­ma­len Anpassung an die Bedürfnisse der Auszubildenden.

* letz­te Prüfung des Angebotes

** Legenden Typ

TC = IPMA® Registered Training Course (mit 2 bis 60 Kontaktstunden)
TP = IPMA® Registered Training Programme (mehr als 60 Kontaktstunden)
EC = IPMA® Registered Education Course (mit 2 bis 60 Kontaktstunden)
EP = IPMA® Registered Education Programme (mehr als 60 Kontaktstunden)

Die Richtlinien für die Registrierung von «IPMA® REG» Kurse und Lehrgänge wer­den durch inter­na­tio­na­le und Schweizer IPMA® Vertreter erar­bei­tet, koor­di­niert und abge­stimmt. Die Verifikation stützt sich auf die IPMA Individual Competence Baseline Version 4 bzw. die in der Schweiz gül­ti­ge Beurteilungsstruktur, Swiss Individual Competence Baseline (Swiss.ICB4).

Kontakt

Jos. Linssen, Tel. +41 (0)79 322 82 73

Globales Netzwerk (https://reg.ipma.world) von qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Kursen/​Programmen im Projektmanagement und ver­wand­ten Bereichen. In der Schweiz sind dies:

Titel

Sprache(n), Datum der letz­ten (Re-)Registrierung, Typ

Anbieter-Logo

Kurssprache: Deutsch

* Juni 2020
** TC

Kurssprache: Deutsch

*August 2021
**EP

Kurssprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

* Juni 2020
** TC

News

Mitgliedschaft
Newsletter
Buchshop
PM-Magazin