Der rus­sische nationale Verband für Pro­jekt­ma­nagement SOVNET begrüsst Sie zur Zusam­men­arbeit im Rahmen des 32. IPMA-Welt­kon­gresses «Pro­jekt­ma­nagement in der Zeit der digi­talen Trans­for­mation», der vom 22. bis 24. Sep­tember 2020 in St. Petersburg, Russland, statt­findet.

Offi­zielle Website: www.ipma2020.world

Der Kon­gress ist eine der wich­tigsten Ver­an­stal­tungen des Jahres 2020 für Fach­leute im Bereich des Pro­jekt­ma­nage­ments. Er findet in St. Petersburg statt, dem wich­tigen Kultur- und Finanz­zentrum Russ­lands sowie einer der male­rischsten Städte der Welt. Das his­to­rische Zentrum und die Denk­mäler stehen auf der UNESCO-Liste des Welt­kul­tur­erbes.

Russland wird in der IPMA durch den natio­nalen Pro­jekt­ma­nagement Verband SOVNET ver­treten. SOVNET wurde 1990 als frei­wil­liges Netzwerk von Fach­leuten gegründet, die sich mit der Vor­be­reitung, Planung und Rea­li­sierung von Pro­jekten in ver­schie­denen Tätig­keits­be­reichen befassen. SOVNET hat bereits mehr als 5.000 Spe­zia­listen zer­ti­fi­ziert.

Offi­zielle Website: www.sovnet.ru

Mit­glied­schaft
News­letter
Buchshop
PM-Magazin