Über die Fachgruppe

Ziele der Fachgruppe

Die beiden Begriffe «Projekt­manage­ment» und «Agile» werden oft als inkom­pa­tibel betrachtet. In der Fach­gruppe «Agile und Projekt­manage­ment» kommen Ver­treter aus ver­schie­denen Firmen und Bran­chen zusammen, um den Zusam­men­hang zwi­schen den zwei Begriffen zu struk­tu­rieren und nutzbar zu machen. Die Fach­gruppe will einen kon­struk­tiven Bei­trag leisten, damit sich Unter­nehmen in der Organi­sation ihrer eigenen Ver­än­de­rung besser im Dschungel der Methoden ori­en­tieren können und damit Dis­kus­sionen dazu sach­lich und ziel­füh­rend sind.

Für wen ist die Fachgruppe

Ziel­gruppe

Die Mit­glieder der Fach­gruppe sind in ver­schie­denen Rollen in Pro­jekten tätig und/​oder haben Rollen in agilen Kon­texten inne. Ziel­gruppe für die Ergeb­nisse sind in erster Linie Per­sonen, die sich selbst in sol­chen Rollen befinden oder an der Wei­ter­ent­wick­lung der Pro­jekt- / Pro­jekt­port­folio-Organi­sation ihres Unter­neh­mens arbeiten.

Ansprech­partner

Mit der Fach­gruppe in Kon­takt treten ist mög­lich via Feed­back­for­mular oder via E‑Mail an den Leiter der Fach­gruppe, Marco Liechti: marco.liechti@spm.ch.

Feed­back geben

Hin­ter­lasse uns hier eine Nach­richt – wir freuen uns auf Feedback!

Mit­glieder der Fachgruppe

In alpha­be­ti­scher Rei­hen­folge des Nachnamens:

  • Manuel And­rada, SBB

  • Anne-Kathrin Bolender, Kalaidos Fachhochschule

  • Els­beth Dünki, Generali

  • Marco Liechti, Schwei­ze­ri­sche Mobi­liar Versicherung

  • Lucia Nie­ver­gelt, Migros-Genossenschafts-Bund

  • Mathias Nie­ver­gelt, Swisscom

  • Fre­derik Eikel­boom, SBB

  • Joost Ering­feld, Swisscom

  • Andreas Rein­stadler, SBB

  • Reto Scherrer, ZKB

  • Michael Weid­mann, GLKB

  • Hubert Wil­li­mann, CSS

  • Peter Zim­merli, ZKB