Zer­ti­fi­zie­rungen attes­tieren Kom­pe­tenz – international

Der spm unter­stützt und nutzt das Zer­ti­fi­zie­rungs­system der IPMA® und hat gleich­zeitig den Über­blick über andere gän­gige Zer­ti­fi­zie­rungen im Fach­be­reich. Gemeinsam mit der Schweizer Gesell­schaft für Organi­sation und Manage­ment (SGO) und der Asso­cia­tion Suisse d’Organisation et de Manage­ment (ASO) sowie der Société Suisse de manage­ment de projet (SMP) betreibt der spm den Verein zur Zer­ti­fi­zie­rung von Per­sonen im Manage­ment (VZPM).

Das IPMA®-Zertifizierungssystem beglau­bigt die Kompe­tenzen von Per­sonen, Pro­jekt­teams und Orga­ni­sa­tionen im Projekt‑, Pro­gramm- und Port­fo­lio­ma­nage­ment (PP & PM). Die Zer­ti­fi­zie­rung star­tete in der Schweiz im Jahr 1995. Sie wird lau­fend wei­ter­ent­wi­ckelt und umfasst heute jähr­lich rund 2’000 Per­sonen und Organisationen.

Das Zer­ti­fi­zie­rungs­system der IPMA® deckt sämt­liche zen­tralen Funk­tionen des PP & PM ab.

Zer­ti­fi­zie­rung von Personen

Zer­ti­fi­zie­rung von Organisationen

Die Bekannt­gabe der Zer­ti­fi­zie­rungen erfolgt über das Register der IPMA®. Es ist zugäng­lich auf der Web­seite www.ipma.ch.

Kontakt/​Anmeldung vzpm

www.vzpm.ch

Kon­takt spm

Dr. Hans Knöpfel, Tel. +41 (0)44 313 91 91

News

Mit­glied­schaft
News­letter
Buch­shop
PM-Magazin