Fachgruppe "ICTscope.ch" - Scope, Cost und Performance Management in Informatikprojekten

Wir sind die Schweizerische Vereinigung für Auftraggeber und Manager von IKT-Projekten (IKT = Informations- und Kommunikations-Technologie). Wir fördern die Forschung und Praxisanwendung bezüglich:

  • ICT Scope Management, d.h. Techniken der IKT-Pflichtenhefterstellung, Ausschreibung, Evaluation und Vergabe sowie des IKT- Änderungswesens
  • ICT Cost/Schedule Management, insbesondere von Aufwand-und Terminschätzverfahren und der Kostenkontrolle
  • ICT Projektfortschritts-Messungen und Projekt-Performance-Messtechniken
  • Erfahrungsdaten aus IKT-Projekten, insbesondere deren Sammlung und Publikation sowie daraus abgeleitetes Benchmarking

Wir sind eine schweiz-weit und international gut vernetzte Gruppe von Experten und Anwendern. Gegründet wurde ICTscope.CH im Januar 2014 als Fusion unabhängiger Vorgänger-Fachgruppen (seit 1997 tätig). Wir agieren unter gleichem Namen ebenfalls zudem als Fachgruppe der Informatikverbände swissICT (www.swissict.ch) und der Schweizer Informatik Gesellschaft (www.s-i.ch).

Erfahren Sie alles Weitere auf unserer Website www.ictscope.ch.

Ansprechgruppen

  • IKT-Benutzerprojektleiter, IKT-Gesamtprojektleiter, Auftraggeber von IKT-Projekten
  • Requirements Engineers, Business Analysts, Business Engineers, Geschäftsprozess-Spezialisten, Product Owner, Product Manager
  • Benutzer-Tester, Benutzer-Test-Manager, IKT-Auditoren

Aktuell:

Die Fachgruppe "ICTscope.ch" - Scope, Cost und Performance Management in Informatikprojekten
wird in 2017 zur «BRIDGE Community»! Business Requirements and IT Delivery Guidance Executives

Der Hintergrund dieser Transformation ist das Projekt «Informatik Experte/Expertin SI» der Schweizerischen Informatik Gesellschaft - SI (www.swissinformatics.org). Die SI baut in diesem Projekt einen neuen Weiter- und Fortbildungsstandard für Informatikerinnen und Informatiker auf. Primäres Ziel: Aufbau des geschützten Titels «Informatik Experte SI», der ab 2018 von entsprechend qualifizierten Berufsleuten erlangt werden kann. Mehr Informationen, Motivation und Nutzen dazu unter www.swissinformatics.org/de/projekte/cpd. (cpd: Continuing Professional Development)
Für den Aufbau und detaillierte Ausgestaltung des Titels und die anschliessenden Assessments suchen wir laufend engagierte und erfahrene Berufsleute wie Dich! Melde Dich unverbindlich bei uns für weitere Auskünfte und das «chartering».

Die nächsten Anlässe/ BRIDGE Community Talks in 2017 :

-              Dienstag, 20.6.2017 ab 18:15 in Bern oder Olten

-              Dienstag, 19.9.2017 ab 18:15 in Bern oder Olten

-              Dienstag, 28.11.2017 ab 18:15 in Bern oder Olten

Dabei erhaltet Ihr Informationen zum BRIDGE-Zertifikat aus erster Hand sowie je ein weiteres Fachreferat (ca. 30 Minuten).

Kontakt:
Hanspeter Moser, hanspeter.moser(at)ictscope.ch, +41(0)79 282 29 44 oder simon.moser(at)ictscope.ch